Zum Inhalt springen

Beton-Säule Niessen 11511

Als Hauseingangssäule oder auch im Schwimmbad- und Wellnessbereich kann die Niessen Hohl-Säule 11511 aus hochwertigem Spezialbeton eingesetzt werden.

 

Mit eckiger Plinthe und runder Basis am Säulenfuß sowie rundem Kapitell und eckiger Abakusplatte am Säulenkopf ist diese Säule immer eine imposante Erscheinung.

Säulenklassiker

Preise (S. 3/6)

Montage

Oberfläche

Hochwertige Säulen mit Kanneluren Niessen 11511 für Ihr Traumhaus.

Alle Säulenelemente sind aus einem hochwertigen Spezialbeton gefertigt.


Am Säulenkopf befindet sich ein rundes Kapitell und eine eckige Abakusplatte. Am unteren Ende des kannelierten Säulenschaftes ist am Säulenfuß eine runde Basis auf einer eckigen Plinthe angeordnet.


Unsere Beton-Säule Niessen 11511 ist dünnwandig ausgeführt und wird daher in der Regel in Halbteilen zur Umkleidung bauseits vorhandener Tragstützen aus Stahl oder Holz oder gelegentlich auch von Regenfallrohren geliefert.


Die Hohlsäulen 11511 mit Kanneluren verfügen über einen dünnwandigen Schaft und sind daher statisch nicht tragend. Nahezu lunkerfreie Oberflächen vermeiden ein teures und aufwendiges Nacharbeiten von Poren und Lunkerlöchern.


Alle Teile der Säule sind stabil und relativ leicht, so dass diese von Hand und ohne Kraneinsatz montiert werden können.


Unsere kannelierten Hohlsäulen 11511 werden passend auf Maß nach Vorgabe der gewünschten Säulenhöhe gefertigt. Der Säulenschaft weist in Abhängigkeit von der Säulenhöhe in der Regel eine oder bei großen Säulenhöhen auch mehrere sichtbare Horizontalfugen auf.