Zum Inhalt springen

Sockelplatte SOP_GL glatt

Die Sockelplatte Niessen SOP_GL wird aus einem hochwertigen Spezalbeton gefertigt. Sie weist eine glatte Oberfläche sowie eine fein-scharrierte obere Schräge auf.

 

 

Die stabilen Sockelplatten stehen etwas vor die Fassade vor. Damit ergibt sich ein repräsentativer Gesamteindruck der Fassade und der Sockelbereich des Gebäudes wird gut und dauerhaft geschützt.

 

 

Durch die glatte Oberfläche wirkt die Sockelplatte SOP_GL geradlinig und modern. Sie wird daher gerne bei wenig verzierten Neubauten, aber auch im Altbaubereich verwendet.

 

Die Sockelplatten werden in zementweiß geliefert. Eine Farbanpassung durch bauseitigen Anstrich ist möglich.

Moderne Sockelplatte

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Sockelplatten aus Beton

Hochwertige glatte Sockelplatten aus Beton schützen den unteren Bereich des Hauses. Sie sind eine stabile und wertige Alternative zu einem Sockelputz aus Zement.
Die Scharrierung (Rillung) im oberen Bereich der Sockelplatten sorgt für eine optisch interessante Aufwertung des Sockelbereiches.

Preise (S. 5/8)

Montage

Oberfläche

Hochwertige Betonwerkstein-Sockelplatten SOP_GL für Ihr Traumhaus.

Aus einem stabilen und hochwertigen Spezalbeton wird auch die Sockelplatte SOP_GL gefertigt.

 

Die Lieferung erfolgt in zementweiß, wobei oftmals eine individuelle Farbanpassung durch einen bauseitigen Anstrich erfolgt.

 

Die Sockelplatten sind auf der vorderen Ansichtsfläche glatt und oben abgeschrägt ausgeführt. Als interessantes optisches Detail weist dabei die vordere Schräge eine feine Scharrierung (Rillen) auf.

 

Auch für diese Sockelplatte ist ein passendes Sockelplattenendstück mit einer Eckausbildung lieferbar.